Advertisement
Startseite
Mittwoch, 16 Oktober 2019
 
 
Unsere aktuelle Sendung am Dienstag, 30. Januar 2018, 20:04 Uhr PDF Drucken E-Mail

Und das sind die Themen der Sendung:

Eine Frage der Perspektive - „Downsizing“ 

Zwei Komödien über das Schrumpfen von Menschen laufen aktuell im Kino. Unser Kino-Experte Raphael Lepenies hörte von den schlechten Kritiken zur deutschen Variante „Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft“ und hat sich deshalb lieber die Hollywood-Version „Downsizing“ mit Matt Damon angeschaut. Dieser Film läuft aktuell täglich im Wuppertaler Cinemaxx: www.cinemaxx.de 

downsizing - plakat.png - 31.36 Kb downsizing - szene.jpg - 200.45 Kb

Das Experiment: Verkleinerung...! Fotos: Verleih

Eine Frage des Engagements - Betriebspraktikum 

Durch die neue Tanztheater-Intendantin Adolphe Binder weht viel neuer Wind im Pina Bausch-Ensemble. So machen rund 60 Neuntklässler der Gesamtschule Barmen aktuell ein Betriebspraktikum bei der Tanz-Compagnie in den Hallen von Riedel Communications an der Uellendahler Straße. Brigitta Hildebrand ist vor Ort gewesen und hat sich das Treiben angeschaut. Das entstehende Stück „Veränderung“ ist vom 02. bis zum 04. Februar vier Mal in den Riedel-Hallen zu sehen. Karten für 12 Euro und ermäßigt 6 Euro gibt es über die Kulturkarte: 0202 – 563 7666.

flyer - feuer und flamme - veraenderungen - hoch.jpg - 357.77 Kb flyer - feuer und flamme - veraenderungen - rueckseite.jpg - 413.15 Kb

"Feuer und Flamme" für "Veränderung"! Fotos: Brigitta Hildebrand

Eine Frage des Alters – Hilfe und Pflege 

Unsere Gesellschaft wird älter und bei jedem Menschen stellt sich irgendwann die Frage: was soll ich tun, wenn ich mich nicht mehr alleine zuhause versorgen kann? Sibyl Quinke ist dieser Frage nachgegangen und hat sich mit Rainer Keßler, Referatsleiter Pflege beim Caritasverband Wuppertal/Solingen, getroffen. Ein virtueller Rundgang durch verschiedene Caritas-Senioreneinrichtungen ist auf www.caritas-wsg.de möglich.

st. suitbertus-haus.jpg - 576.30 Kb rainer kessler und frau solbach.jpg - 391.56 Kb

Das St.Suitbertus-Haus und Leiter Rainer Keßler mit Frau Solbach, einer Bewohnerin. Fotos: S. Quinke  

Die aktuellen Karnevals-Veranstaltungen in den Wuppertaler Gemeinden – zum Nachlesen: 

Am Sonntag, 04. Februar, findet von 16.00 – 18.00 Uhr der Kinderkarneval von St. Laurentius im Breuer-Saal an der Auer Schulstraße 9 statt. Der Einlass ist ab 15.30 Uhr. Die Karten zum Preis von 3,00 € sind an der Tageskasse erhältlich. Es gibt keinen Vorverkauf. // Der Mittwochstreff der Senioren wird närrisch: Am 07.02.2018 wird Klaus Prietz wieder zum Mitsingen und Mitschunkeln animieren. Ab 15.00 Uhr gibt es in St. Antonius wie üblich Kaffee und Kuchen. // Am Donnerstag, 08.02., lädt die kfd zum traditionellen Frauenkarneval in das Pfarrzentrum St. Mariä Empfängnis ein. Einlass: 16:11 Uhr. Karten zum Preis von 9 Euro sind auch an der Tageskasse erhältlich. ACHTUNG: Diese Veranstaltung könnte ausverkauft sein! // Am Freitag, 09.02., um 20:11 Uhr ist es wieder soweit! Unter dem Motto „Mary-Lu & Rem-Bo – jeck um die Welt!“ lädt der Pfarrgemeinderat zur Karnevalssitzung ins Pfarrzentrum St. Mariä Empfängnis ein. Es gibt einen unterhaltsamen Abend mit Programm, Tanz, Essen und Trinken und Sektbar. Karten zum Preis von 8 Euro sind ab 14.01. jeden Sonntag nach der Hl. Messe - bis ca. 12:45 Uhr) - im PZ St. Mariä Empfängnis und wochentags im Pastoralbüro erhältlich. Wer einen Programmpunkt beisteuern möchte, wendet sich an Melanie Rogge, Tel. 0176 95673679. // Karneval im Breuer-Saal: Am Karnevalssamstag, 10.02., wird der Gemeindekarneval im Breuer-Saal unter dem Motto: „Studier das bunte Narrenspiel – dann ist der Doktorhut Dein Ziel“ gefeiert. Der Vorverkauf der Karten zum Preis von 13,00 €, Empore 8,00 €, läuft seit Montag, 08. Januar, im Pfarrbüro St. Laurentius. // Auch St. Joseph-Ronsdorf feiert: Das diesjähriges Motto lautet: „Cowboyhut und Marterpfahl – Wir feiern Western-Karneval“. Der Eintritt kostet 7 €, Einlass ist um19:03 Uhr, Beginn um 19:33 Uhr. Die Plätze sind nummeriert. // Ein Kinderkarneval findet am Veilchendienstag, 13.02., von 16:00 bis 18:00 Uhr, im Pfarrzentrum St. Mariä Empfängnis statt. Kinder ab 6 Jahren sind dazu herzlich eingeladen.

karneval 2018.jpg - 17.67 Kb

Es naht der Höhepunkt der Session! Foto: EBK

Die aktuellen „KiloWatt“-Pfarrnachrichten – zum Nachlesen: 

Übermorgen vor 40 Tagen war Weihnachten. An diesem Tag ist traditionell „Mariä Lichtmess“ oder das Fest der Darstellung des Herrn. Auch in der Basilika St. Laurentius wird das mit einer Vigilfeier, also einem Nachtgottesdienst, gefeiert: am Donnerstag 01.02.2018, ab 20 Uhr 30. Mit dabei ist der Chor Schola Gregoriana. // Am Freitag, 02.02. findet wieder ein Trauergottesdienst für Sternenkinder statt. Drei Mal im Jahr wird dieser von der Landesfrauenklinik, dem Bethesda und den Rot-Kreuz-Schwestern veranstaltet. Und das eine würdevolle Zeremonie zur Bestattung verstorben geborener Babys. Beginn ist 13 Uhr, auf dem Friedhof Schützenstraße. // In der Kita Kurlandstraße gibt es am Samstag einen Kindersachenflohmarkt. Ab 14 Uhr kann man Kleidung und Spielzeug erwerben, Kuchen essen und natürlich auch die Kita kennenlernen.

Die „KiloWatt“-Playlist: 


Paul McCartney – No other baby
Peter Tosh – Johnny B Goode
Boney M – Daddy cool
Placebo – Running up that hill
Phats & Small – Tonite
Eric Clapton & Mark Knopfler – Layla (live)
Sly5thAve feat. Sydney Driver – No diggity
Mark Murphy – My favourite things
David Gray – Babylon (live)

Es moderiert Dirk Domin.

Newsletter
Wenn Sie in Zukunft Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Katholische Bildungswerk Wuppertal und Kilowatt haben wollen und immer wissen wollen,
was wo in welcher Sendung läuft, tragen Sie sich in unserem Newsletter
ein.

Man liest sich.

Name
E-Mail
Anmelden
Abmelden