Advertisement
Startseite
Mittwoch, 29 Juni 2022
 
 
Unsere aktuelle Sendung am Dienstag, 10. Mai 2022, 20:04 Uhr PDF Drucken E-Mail

Und das sind die Themen der Sendung:

Einsatz – „Kultur und Kneipe“ unterstützt Soup-Kitchen in Windhoek

Seit mehr als 25 Jahren gibt es die Benefizreihe „Kultur und Kneipe“ der beiden Kirchengemeinden in Wuppertal-Dönberg. Damit wird die Aktion „Dönberg hilft“ finanziert, die unter anderem eine Suppenküche in Namibia unterstützt. Trotz der Pandemie hatten die Akteure es geschafft, auch im Vorjahr einen vierstelligen Beitrag zu überweisen.

soup-kitchen 1.jpg - 108.63 Kb

Uli Keip berichtet, wie die Hilfen einer Suppenküche für rund 50 Grundschulkinder in Havana nahe Windhoek in Namibia zu Gute kommen. Und am 13. Mai geht es für die Benefizreihe nach zwei Jahren Pandemie-Pause live und in Präsenz wieder los: Ab 19 Uhr gibt es dann ein Offenes Singen und den Musiker Gregor Oertgen im Quartierhaus an der evangelischen Kirche Dönberg. Weitere Infos im Netz unter www.doenberg-hilft.de

soup-kitchen 3.jpg - 143.89 Kb

Nicht vergessen: Die Menschen im afrikanischen Havana. Fotos (2): Dönberg hilft  

Abschied – Simon Schuttemeier verlässt St. Laurentius

Über 4 Jahre war er Kirchenmusiker der Elberfelder Gemeinde St. Laurentius und zugleich Kantor an St. Suitbertus. Nun verlässt der 24-jährige Simon Schuttemeier Wuppertal – zumindest beruflich. Er geht als Assistent des Domkapellmeisters an den Hohen Dom zu Köln. Im Studiogespräch wirft er noch einmal einen Blick auf seine Anfänge, auf kirchenmusikalische Stationen und auch auf Kommendes. Aber er geht nicht sang- und klanglos: Am Mittwoch, dem 11. Mai, um 19.30 Uhr, findet nochmal das bekannte Feierabendkonzert in der Gemeinde St. Suitbertus statt. Das passende Motto des Abends lautet „Abschied“. Schuttemeier spielt unter anderem Werke von Franck, Mendelssohn und Karg-Elert. Anschließend sind alle eingeladen mit ihm bei Wein oder anderen Getränken ins Gespräch zu kommen und sich von ihm zu verabschieden. Zum letzten Mal dann präsent ist Simon Schuttemeier im Gottesdienst in St. Suitbertus am 15. Mai, um 11.30 Uhr. Geplant ist ein besonderer Abschied mit einem Frauenensemble.

simon schuttemeier 5.jpg - 265.72 Kb

Ein großes Talent geht: Simon Schuttemeier sieht seine berufliche Zulunft in Köln. Foto: André Müller

Wanderung – „Raus mit Claus“

Unter diesem Motto bietet der Barmer Verschönerungsverein in Kooperation mit der Friedrich-Spee-Akademie eine Fitnesswanderung in den Barmer Anlagen an. Thematisch ausgelegt soll es im sportlichen Tempo stattfinden, um für den Sommer fit zu machen. Aber vor allem soll Wuppertal so auch bekannter gemacht bzw. den Teilnehmer:innen näher gebracht werden. Sibyl Quinke hat sich mit den Vorstandsmitgliedern des Vereins, Klaus-Günther Conrads und Hildegard Krüger auch über diese Veranstaltung unterhalten. Kontakt und Infos gibt es hier: https://www.barmer-anlagen.de/index.php?id=3.

vorwerk park.jpg - 599.54 Kb nordpark.jpg - 491.24 Kb

Das schöne Wuppertal im Frühling sportlich entdecken - das geht mit Claus! Fotos (2): Sibyl Quinke

Party – „Offen:bar“ im "Loch"

Am Freitag, dem 13. Mai, laden die DJ's Klaus Fiehe und Dirk Domin zur „Offen:bar“ im „Loch“ ein. Klaus Fiehe ist ein Urgestein als Moderator, Musiker und DJ mit einer sonntäglichen Sendung bei 1Live. Als DJ war er schon im Kölner Gewölbe oder beim Juicy Beats Festival zu sehen und zu hören. Dirk Domin kommt aus Wuppertal und ist freier Journalist und Sprecher. Als DJ ist es ihm egal, ob Bassmusik, Techno, Gitarrenmusik oder House aufgelegt wird. Disco und neuerdings immer mehr Jazz und Soul sollen auch mal stattfinden. Beide verbindet die Arbeit beim Hamburger Webradio „ByteFM“. Im Vordergrund von „Offen:bar“ steht das Gefühl von schummrigem Licht, das Raunen von Gesprächen, das zufällige Treffen, den Austausch wilder Gedanken, den zu tiefen Blick ins Glas, den Klang von live aufgelegter Musik, des Einschenkens und Anstoßens, des Schlürfens von eiskalten Getränken die einem wohlig warm die Seele streicheln – so der Veranstalter. Einlass ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos:https://loch-wuppertal.de/programm/kalender/dirk-domin-klaus-fiehe-798. 

dirk domin 2.jpg - 379.67 Kb

Dirk Domin legt auf. Foto: Loch

Die aktuellen „KiloWatt“-Pfarrnachrichten – zum Nachlesen:

Katholische Citykirche live: Die katholische Citykirche möchte wieder live vor Ort sein. Pastoralreferent Dr. Werner Kleine begibt sich daher am 11. Mai, zwischen 11 und 15 Uhr, auf den Johannes-Rau-Platz in Barmen und bietet an, Gespräche zu führen und auch Sorgen, Ängste und Nöte loszuwerden. // Glaubensinformation: Die Glaubensinformation der katholischen Citykirche lädt am 11. Mai zu einem Webinar zum Thema „Ekstase und Vernunft“ ein. Im Detail soll es darum gehen, was Charismen sind und was nicht. Menschen mit Charisma verfügen im Allgemeinen über eine besondere Ausstrahlung. Zumindest ist das eine allgemeinverständliche Auffassung. Der Soziologe Max Weber hingegen versteht unter „Charisma“ verschiedene Formen herrschaftlicher Typen, die neben einer persönlichen Ausstrahlung einer Führungspersönlichkeit auch durch Recht oder Tradition begründet sein können. Schließlich kennt das Neue Testament den Begriff charismatischer Begabungen, die auf das Wirken des göttlichen Geistes zurückgeführt werden Mit einem digitalen Endgerät können sich Interessierte ab 18.50 Uhr unter folgendem Link dazu schalten: www.kck42.de/webinar. // Pfad der offenen Tür: Das bergische Kinder- und Jugendhospiz Burgholz lädt am kommenden Sonntag zum Pfad bzw. Tag der offenen Tür ein. Von 12 bis 16 Uhr gibt es die Möglichkeit, ab dem Wanderparkplatz „Zur Kaisereiche“ und der Sambatrasse in Höhe der Brücke bis hinauf ins Kinderhospiz kleine Mitmachangebote wahrzunehmen und mit Hilfe von Informationstafeln hinter die Kulissen des Hospizes zu blicken. Vor Ort wird das Hospiz von MitarbeiterInnen vorgestellt und auch besichtigt. Essen vom Grill sowie Getränke, sowie weitere Aktionen laden zum Austausch ein. Nähere Infos gibt es auf www.kinderhospiz-burgholz.de.

Die „KiloWatt“-Playlist:


Ava Max – Everytime I cry
Johnny Clegg & Savuka – Scatterlings of Africa
Ed Sheeran – Shivers
Glass animals – Heat Waves
Stromae – L'Enfer
Lizzo – Juice
Tiesto, Ava Max – The Motto
Clean Bandit, Topic, Wes Nelson – Drive
Die Lieferanten – Realität
Tom Odell – Antoher love

Es moderiert Sebastian Schulz.

 

Newsletter
Wenn Sie in Zukunft Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Katholische Bildungswerk Wuppertal und Kilowatt haben wollen und immer wissen wollen,
was wo in welcher Sendung läuft, tragen Sie sich in unserem Newsletter
ein.

Man liest sich.

Name
E-Mail
Anmelden
Abmelden