Advertisement
Startseite
Mittwoch, 29 Juni 2022
 
 
Unsere aktuelle Sendung am Dienstag, 26. April 2022, 20:04 Uhr PDF Drucken E-Mail

Und das sind die Themen der Sendung:

Abschied – Christa Neumann geht in den Ruhestand 

Insgesamt 35 Jahre – und davon 14 in Wuppertal – war Christa Neumann Pastoralreferentin. Im Tal war sie in den Gemeinden St. Laurentius und Herz Jesu tätig und am 01. Mai geht sie in den – wie sie selber sagt - „wohlverdienten Ruhestand“. Kurz vorher ist sie aber nochmal im „KiloWatt“-Studio zu Gast und spricht über ihre vielseitigen Aufgaben, über besondere Momente ihrer Arbeit und auch über die Kirche und die Pfarreien der Zukunft. Alle Gemeindemitglieder, die sich persönlich von ihr verabschieden möchten, sind herzlich eingeladen zur Festmesse am 01.Mai, um 9:30 Uhr, in St. Joseph mit anschließendem  Gemeindefest am Nützenberg – oder zum Abschiedsempfang im Kath. Stadthaus an der Laurentiusstraße 7 am selben Tag um 15:00 Uhr. Für beide Feiern ist jeweils eine Anmeldung im Pfarrbüro erforderlich: https://gemeinden.erzbistum-koeln.de/laurentius-elberfeld_mitte/ansprechpartner/pfarrbuero/.

christa neumann 4.jpg - 526.39 Kb

Die gute Seele der Gemeinde! Immer besonnen, heiter und hilfsbereit! Foto: Dirk Domin

Wohnraum – Das Troxler-Haus investiert in die Zukunft 

2019 unternahm das Troxler-Haus Wuppertal einen großen Schritt: An der Rudolfstraße kaufte der Verein der Stadt ein Grundstück ab. Und nun wurde vor kurzem an der Rudolfstraße 50 Richtfest gefeiert.

troxler-haus rudolfstrasse 1.jpg - 425.35 Kb

Bis hierhin ist es schon mal geschafft!

Das Troxler-Haus Wuppertal baut dort 24 Wohnplätze für Menschen mit Behinderung und zusätzlich gibt es in dem neuen Gebäude noch fünf Appartements zur freien Vermietung. Im Gebäude ist auch ein Backcafé und eine Tagesbetreuung, die Barrierefreiheit sowie die gute Anbindung an die Nordbahntrasse gibt es gratis dazu. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt 5,3 Millionen Euro. Weitere Infos gibt´s auf: www.troxler-haus.de.

troxler-haus rudolfstrasse 2.jpg - 433.86 Kb

Ein modernes Haus, das allen Ansprüchen gerecht wird. Fotos(2): Sebastian Schulz

Kuren – Auszeit gegen Stress

In Familien aus jeglicher sozialen Schicht gibt es Mehrfachbelastungen durch Arbeit, Schule und Haushalt. Die Pandemie hat durch HomeSchooling und HomeOffice noch weitere belastende Faktoren hinzugefügt. Hierzu bietet der Caritasverband Wuppertal/Solingen Beratungen für Eltern- oder Eltern-Kind-Kuren an. Auch Kuren durch erziehende Großeltern sind keine Seltenheit, wie Sabine Lang von der Caritas berichtet. Sie ist für die Beratungen in Wuppertal und Solingen verantwortlich und spricht mit Dirk Domin unter anderem über die kontinuierlichen Steigerungen bei den Beratungsanfragen. Weitere Infos: www.caritas-wsg.de.

caritas - sabine lang 1.jpg - 111.60 Kb

Sabine Lang begleitet AntragstellerInnen durch den bürokratischen Papierdschungel. Foto: Dirk Domin

Die aktuellen „KiloWatt“-Pfarrnachrichten – zum Nachlesen: 

„Eine runde Sache“ – so heißt ein Roman, der gleichzeitig ein Experiment ist. Der erste Teil in Deutsch, der zweite Teil in Hebräisch geschrieben und natürlich übersetzt. Die Rede ist vom neuen Buch von Tomer Gardi, geboren in Galiläa, wohnhaft aktuell in Berlin. Aus seinem Roman „Eine runde Sache“, in dem unter anderem ein sprechender Schäferhund vorkommt, liest er am Donnerstag, 28. April, im Katholischen Stadthaus, Laurentiusstraße 7, ab 19 Uhr für 6 Euro Eintritt. Karten und Details gibt es auf www.bildungswerk-wuppertal.de. // „Blessing of Bikes and Bikers“ – so heißt die alljährliche Motorrad- und Motorradfahrersegnung, die am Freitag, 29. April, wieder auf dem Laurentiusplatz stattfindet. Dr. Werner Kleine segnet ab 18 Uhr Menschen und Maschinen - übrigens in Zusammenarbeit mit der Polizei NRW. Weitere Infos auf www.laurentius-wuppertal.de. // Endlich wieder mit Publikum findet am Wochenende das „Altenberger Licht“ statt. „Ich bin bei Dir – steh auf“ ist das Leitwort in diesem Jahr. Am 30. April beginnt am Haus Altenberg um 19 Uhr das Programm, bevor um 23 Uhr das Altenberger Licht entzündet wird. Am nächsten Morgen, dem 01. Mai, gibt es um 10:30h eine Heilige Messe mit anschließendem Mittagessen. Übernachtungsmöglichkeiten im Zelt oder Bett gibt es ebenfalls. Details zu allem auf www.altenbergerlicht.de. // Frühlingskochkurse, Yogakurse, Entspannungskurse sowie Sprachkurse für Eltern und Kinder aus der Ukraine – all das bietet die Familienbildungsstätte in ihren neuen Kurse, die in dieser Woche starten. Details und Anmeldung auf www.fbs-wuppertal.de.  

Die „KiloWatt“-Playlist: 

Crosby, Stills & Nash – Dark Star
Flawless Issues – Good vibrations
Mark Knopfler – Postcards from Paraguay
Maria Basel – Wake up tired
Deliquent Habits – Tres deliquentes
Ariel Pinks Haunted Graffiti – Baby
The Whitefield Brothers – Prowlin´
Chris Rea – On the beach

Es moderiert Dirk Domin.

 
Newsletter
Wenn Sie in Zukunft Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Katholische Bildungswerk Wuppertal und Kilowatt haben wollen und immer wissen wollen,
was wo in welcher Sendung läuft, tragen Sie sich in unserem Newsletter
ein.

Man liest sich.

Name
E-Mail
Anmelden
Abmelden