Advertisement
Startseite
Mittwoch, 29 Juni 2022
 
 
Unsere aktuelle Sendung am Dienstag, 05. Oktober 2021, 20:04 Uhr PDF Drucken E-Mail

Und das sind die Themen der Sendung: 

Stadtbewohner – Die Tauben im Tal 

Bei einem Thema teilt sich die Schar der Großstädter in zwei Lager: Tauben! Viele Menschen ärgern sich über die Massen an Tauben und Taubenkot, andere wiederum sprechen von einem hausgemachten Problem durch Füttern und andere Dinge. Nadine Sadler hat den Verein „Stadttauben Wuppertal e.V.“ besucht und festgestellt – es gibt auch einen anderen Blick auf die grau gefiederten, sozialen Stadtfreunde. Weitere Infos: www.stadttauben-wuppertal.de

tauben.jpg - 414.17 Kb

Auch Schöpfung: Tauben in der Stadt. Foto: Nadine Sadler  

Wohnzimmergäste – Die KJA lädt ein 

Katholische Jugendagenturen (KJA) gibt es in jeder Stadt und jedem Kreis und alle haben das gleiche Ziel: sich für Kinder und Jugendliche einzusetzen, zu helfen und zu vermitteln. Viele Angebote sollen auch dazu führen, dass sich die Gäste einfach wohlfühlen. Seit neuestem gibt es sogar ein „Wohnzimmer“ in der KJA Wuppertal. Bernd Hamer berichtet. Infos zur KJA und zu den vielen Angeboten, Aktionen und Vörträgen gibt´s auf www.kja-wuppertal.de

kja-wohnzimmer.jpg - 290.15 Kb

Freuen sich auf Gäste: (v.l.)  Nils Teichmann, Thomas Wills und Christian Hartmann. Foto: Bernd Hamer  

Chartstürmer – Markus macht´s wieder  

39 Jahre alt und doch brandaktuell zum Thema Tempolimit: „Mein Maserati fährt 210 – schwups, die Polizei hat´s nicht gesehen…“ von Markus, der bürgerlich Markus Mörl heißt, ein Star der Neuen Deutschen Welle war und gerade neue Musik veröffentlicht hat. „Helden“ ist der Musiktipp von Torsten Nixdorf – zum dem Thema, dass nach 40 Jahren immer noch alles möglich ist. 

markus - helden.jpg - 221.58 Kb

Markus - jetzt ohne Maserati - dafür wieder mit einem Hit! Foto: Label/Presse

Mediennutzer – Wie viel ist noch gut? 

Im Zeitalter der elektronischen Medien ist nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder die „Faszination Bildschirm“ viel größer geworden. Der Diplom-Sozialpädagoge Achim Schad gibt am 11.10. genau zu diesem Thema ein gebührenfreies Seminar um 19:30h in der Katholischen Familienbildungsstätte (FBS) – und beantwortet Fragen nach Wirkung, sinnvollem Maß und Erziehungshaltung gegenüber kindlichem Medienkonsum. www.fbs-wuppertal.de

Die aktuellen „KiloWatt“-Pfarrnachrichten – zum Nachlesen: 

Nicht alle Jugendlichen haben das Glück, ein intaktes Elternhaus zu haben. Der Caritasverband Wuppertal/Solingen sucht Gastfamilien. Diese sollten interessiert und geeignet sein, werden auch professionell unterstützt und erhalten eine Aufwandentschädigung. Am Mittwoch, 06.10., um 19 Uhr, ist ein Infoabend für potentielle Gasteltern. Details dazu auf www.caritas-wsg.de. // Am Samstag, 09.10., ist wieder „Orgelmusik zur Marktzeit“ in Ronsdorf zu hören. Um 11:30h in der Kirche St. Joseph spielt Achim Maertins unter dem Motto „Bach und Italien“. // Jeder von uns kann durch eine gesundheitliche Notsituation in eine Lage kommen, in der die Erwerbstätigkeit gefährdet ist. Die Deutsche Rentenversicherung bietet in solchen Fällen sehr unterschiedliche Leistungen an. Am kommenden Montag, dem 11.10, gibt es einen Vortrag zum Thema. Um 18 Uhr im Kolpinghaus in Barmen spricht der Diplom-Sozialarbeiter Thomas Bulk und beantwortet natürlich auch Fragen. Um Anmeldung wird gebeten. Details auf www.fbs-wuppertal.de. // „Das Mädchen, das mit den Krokodilen spielte“, so heißt der neue Roman von Hermann Schulz über eine historische Begebenheit in Wuppertal. Schulz lernte die Protagonistin Therese zufällig in einem Supermarkt kennen und sie erzählte ihm ihre spannende Geschichte zwischen Elberfeld und Togo. „Das Gespräch“ in St. Joseph in Ronsdorf thematisiert den Roman mit dem Autor am  Dienstag, 12.10., um 19:30h für 3 Euro Eintritt. // Bald ist wieder Pfarrgemeinderatswahl. Ein Plakat mit den Kandidaten hängt bereits in St. Antonius aus, bis zum 15.10. können noch Ergänzungsvorschläge eingebracht werden; bis zum 31.10. kann Briefwahl beantragt werden. Details zur Wahl auf www.antonius-wuppertal.de.

Die "KiloWatt"-Playlist: 

Sting – Englishman in New York
Depeche Mode – Home (Air Remix)
Maria Basel – Wake up tired
Mark Knopfler – Postcards from Paraguay
The Whitefield Brothers – Prowlin
Markus – Helden
Coldplay – In my place
Bill Withers – Ain´t no sunshine (live)
David Bowie - Heroes

Es moderiert Dirk Domin. 


Newsletter
Wenn Sie in Zukunft Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Katholische Bildungswerk Wuppertal und Kilowatt haben wollen und immer wissen wollen,
was wo in welcher Sendung läuft, tragen Sie sich in unserem Newsletter
ein.

Man liest sich.

Name
E-Mail
Anmelden
Abmelden