Advertisement
Startseite
Freitag, 22 Januar 2021
 
 
Unsere aktuelle Sendung am Dienstag, 05. Januar 2021, 20:04 Uhr PDF Drucken E-Mail

Und das sind die Themen der Sendung: 

Verehrungswürdig - Der Reliqienschrein im Kölner Dom 

Schon seit 850 Jahren werden im Kölner Dom die Reliqien der Heiligen Drei Könige verehrt. Aber im Jahr 2021 dürfen Besucher nicht wie gewohnt zum Anschauen und Verehren in den Kölner Dom. Aber multimedial kann man dem Stern der Magier folgen – mit Kurztexten, Bildern und Videos auf www.koelner-dom.de.

dreikoenigsschrein 1 - pia modanese.jpg - 282.82 Kb dreikoenigsschrein 1 - robert boecker.jpg - 697.34 Kb

Der Dreikönigsschrein im Kölner Dom in voller Pracht. Fotos: ebk/Pia Modanese/Robert Boecker

Und man kann sich auch ein Stückchen Spiritualität nach Hause holen – denn auf www.thekitchenlioness.com gibt es ein Dreikönigskuchen-Rezept von Andrea Mohr, die selbst eine enge Beziehung zu den drei Heiligen hat. Johanna Risse hat mit ihr darüber gesprochen. 

dreikoenigskuchen.jpg - 66.12 Kb

Beim Kauf einer "Galettes des Rois" gibt´s auch eine goldene Papierkrone dazu. Foto: Andrea Mohr

Segensreich – Die Sternsinger von St. Laurentius 

Die 63. Sternsinger-Aktion läuft wegen der Pandemie in diesem Jahr ganz anders, aber sie läuft! Den Segen gibt es aber trotzdem, wie André Müller berichtet: die kreativen Sternsinger der Gemeinde St. Laurentius haben Papiertüten gestaltet und diese mit Inhalt versehen. Die Übergabe der Tüten erfolgt kontaktlos an der Haustür.

sternsinger st. laurentius 2.jpg - 261.13 Kb

(v.l.) Daniela Löhr, Paul Beneke und Helena Ströthoff am Spendentisch in der Basilika. Foto: Bernd Hamer 

Die Spenden fließen diesmal in Kindergarten- und Schulprojekte der brasilianischen Kleinstadt Pedro Segundo im Nordosten des Landes. Auf dem YouTube-Channel „Katholisch in Elberfeld“ stellen sich die Sternsinger der Elberfelder Gemeinde in einem gemeinsamen Video vor: Hier ist der Link: https://www.youtube.com/channel/UCAdORNMfJSbssZt15g482lg 

sternsinger st. laurentius 3.jpg - 2.97 Mb

Die Sternsinger 2021: Kreativität ist angesagt! Foto: St. Laurentius

Künstlerisch – Die Heiligen Drei Könige  

Am 6. Januar, dem Dreikönigstag, findet unter Nicht-Pandemie-Bedingungen an der Künstlerkrippe die Festankündigung statt. Im Jahr 2021 geht dies nur mit gemalten Königen und gemaltem Weihrauch. Die aus alter Tradition als Gesang vorgetragene Verkündung der beweglichen Feiertage des Kirchenjahres findet trotzdem statt – mit Pastoralreferent Dr. Werner Kleine, am 06. Januar, ab 12 Uhr. Ein physischer Besuch ist unter Auflagen möglich, die Veranstaltung wird aber auch online sichtbar sein, auf www.kck42.de/krippelive. Und auf www.katholische-citykirche-wuppertal.de gibt es weitere Informationen. 

kuenstlerkrippe 3.jpg - 555.50 Kb

Die Künstlerkrippe 2020 - nun ist sie fast vollendet. Foto: Bernd Hamer 

Hilfreich – Die ehrenamtlichen Hospizbegleiter 

Die meisten Menschen möchten sich gar nicht mit dem Tod beschäftigen, andere machen es sogar freiwillig und besuchen Lehrgänge. Am 13. Januar beginnt ein weiterer Hospizbegleiterkurs des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen. Bernd Hamer hat unter anderem mit dem Direktor der Caritas in Wuppertal und Solingen, Dr. Christoph Humburg, über diese sehr wichtige und intensive Arbeit gesprochen. Weitere Informationen dazu und eine Anmeldemöglichkeit gibt es im Netz auf www.caritas-wsg.de

caritas-hospizbegleiterkurs 1.bmp - 414.90 Kb

Wer hält die Hand? Logo: CV

Die aktuellen „KiloWatt“-Pfarrnachrichten – zum Nachlesen:

Am 6. Januar im Jahr 1854 wurde die Kolpingsfamilie in Barmen gegründet. Dieses Jubiläum wird natürlich gefeiert: Herzliche Einladung zur Messe in St. Antonius um 9 Uhr 30. Die neuen Programmhefte der Kolpingsfamilie liegen auch aus. // Der Weihnachtsbasar von St. Mariä Empfängnis und St. Ludger hat einen Reinerlös von 4539 Euro erzielt. Vielen Dank an alle Käufer und an alle Helfer, Bäcker und Verkäufer. // „Tragt in die Welt nun ein Licht“ war der Aufruf, Weihnachtsbotschafter zu suchen. Sie wurden gefunden und haben über 1.900 Senioren über 80 Jahre in Herz Jesu und St. Laurentius einen Weihnachtsgruß überbracht. 200 Tüten wurden persönlich übergeben und von freudig überraschten Senioren entgegengenommen. // Die Katholische Öffentliche Bücherei von St. Suitbertus hat wegen des Lockdowns bis mindestens 10. Januar geschlossen. // Die „Servicestelle Engagement“ von St. Antonius eröffnet in diesem Jahr auf dem Werth in Barmen. Freiwillige sollen dort eine Ehrenamtskultur in Barmen etablieren. Wichtig ist auch die Anerkennung sowie Wertschätzung und eine gute Willkommenskultur. Weiteres auf www.antonius-wuppertal.de

Die “KiloWatt”-Playlist: 

Mark Knopfler – Postcards from Paraguay
Khruangbin – Summer madness
Sting – Englishman in New York
Max Raabe & Palast Orchester – Schöne Isabella aus Kastilien
Bill Withers – Ain´t no sunshine (live)
Erlend Oye & La Comitiva – Paradiso
David Bowie – China girl
John Mayer – Heartbreak warfare
The Beatles – Penny Lane
Eagles – Hotel California

Es moderiert Dirk Domin.

Newsletter
Wenn Sie in Zukunft Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Katholische Bildungswerk Wuppertal und Kilowatt haben wollen und immer wissen wollen,
was wo in welcher Sendung läuft, tragen Sie sich in unserem Newsletter
ein.

Man liest sich.

Name
E-Mail
Anmelden
Abmelden