Advertisement
Startseite
Samstag, 26 September 2020
 
 
Unsere aktuelle Sendung am Dienstag, 15. September 2020, 20:04 Uhr PDF Drucken E-Mail

Und das sind die Themen der Sendung: 

Besuch – Dörte aus Heckinghausen 

„Isch zieh getz ma mein Gerät wieder auf“, sagte Dörte aus Heckinghausen beim Verlassen des „KiloWatt“-Studios zu Moderator Dirk Domin. Zuvor hatte Dörte Bald – wie sie mit bürgerlichem Namen heißt - mit ihm darüber gesprochen, wie es zur Idee der Heckinghauser Kunst- und Kultfigur kam, wie es der Barmer Küchenoper in Corona-Zeiten geht und wie so ganz anders ihr Job als Dozentin an der Bergischen Musikhochschule corona-bedingt ist. Weitere Infos:www.barmer-kuechenoper.de.

doerte 1.jpg - 71.48 Kb

Dörte aus dem Osten. Und manchmal singt sie auch - ironisch. Foto: YouTube

Tour – Mit dem Drahtesel durch die Region

Uli Keip schwingt sich ein drittes und letztes Mal für die aktuelle "KiloWatt"--Regio-Reihe aufs Fahrrad und spricht unter anderem mit Dr. Udo Wallraf, dem Initiator von „Pfarr-Rad“. Das ist eine umfängliche Internetpräsenz des Erzbistums Köln, die die schönsten Radwege der Region aufzeigt – eben Radwege für jedes Rad und jede Kondition quer durchs Erzbistum Köln, vorbei an Kirchen, Kapellen, Klöstern und Schaufelradbaggern. Weitere Infos: www.pfarr-rad.de.

dr. udo wallraf 1 - pfarr-rad.jpg - 900.87 Kb

Dr. Udo Wallraf - der Mann hinter pfarr-rad - ist selbst begeisterter Radler. Foto: Uli Keip  

Aufklärung – Die Bibel richtig verstehen 

Der Bibelvers „Auge um Auge, Zahn um Zahn“ wird oft falsch interpretiert. Dr. Ulrike Schrader, die Leiterin der Begegnungsstätte Alte Synagoge, hat zusammen mit dem Elberfelder Rabbiner Joseph Norden ein Buch auch darüber geschrieben. Aus diesem liest der Schauspieler Gregor Henze am Mittwoch, dem 16. September, um 19:30 Uhr, in der Begegnungsstätte. Die Sitzplätze sind begrenzt und eine Anmeldung mit Namen und Telefonnummer ist vorab unbedingt nötig. Weitere Infos: www.bas-wuppertal.de.

dr. ulrike schrader 2.jpg - 595.35 Kb

Will in der Stadt aufklären - Dr. Ulrike Schrader. Foto: Eduard Urssu  

Die aktuellen „KiloWatt“-Pfarrnachrichten – zum Nachlesen:

Vor Ort: Für Kritik, Fragen und Anregungen ist die Katholische Citykirche Wuppertal am 16.09. bereit. Von 11 bis 15 Uhr ist ein Stand in der Alten Freiheit, mitten in der Wuppertaler Innenstadt aufgebaut. Anwesend ist dann unter anderem Pastoralreferent Dr. Werner Kleine. // Die Gemeinde St. Marien im Nordosten von Barmen plant ein Musical über Maria. Zwar erst für 2021, aber am kommenden Sonntag, dem 20.09., findet schon eine Info-Veranstaltung dazu statt: Um 16 Uhr im Johannes-Flintrop-Saal der Gemeinde St. Marien, Sankt-Martins-Weg 1. Weitere Infos: www.barmen-nordost.de. // Und übrigens bietet St. Marien auch wieder eine „Bücherei to go“ an. Sonntags von 10:15 Uhr bis 12:45 Uhr können an der Büchereitür Bücher zurückgegeben und neue ausgeliehen werden. // Die „Kinder im Blick“ hat der Caritasverband in Kooperation mit der Diakonie und der Ehe-, Familien- und Lebensberatung – EFL. Nach einem Kurs im Frühjahr gibt es auch im Herbst wieder einen solchen Kurs. Ausgerichtet auf getrennt lebende Eltern, in zwei Gruppen aufgeteilt – an der Alten Freiheit sowie in der Friedrich-Ebert-Straße. Auskunft und Anmeldung über www.caritas-wsg.de.

Die „KiloWatt“-Playlist: 


Seeed – Top of the city
Maria Basel – Lioness
Moloko – The time is now
Peter Tosh – Johnny B. Goode
Paul McCartney – No other baby
Noel Gallaghers High Flying Birds – Ballad of the mighty I
Giant Rooks – Bright lies
Jimi Hendrix – Hey Joe
Githead – Takeoff

Es moderiert Dirk Domin.


Newsletter
Wenn Sie in Zukunft Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Katholische Bildungswerk Wuppertal und Kilowatt haben wollen und immer wissen wollen,
was wo in welcher Sendung läuft, tragen Sie sich in unserem Newsletter
ein.

Man liest sich.

Name
E-Mail
Anmelden
Abmelden