Advertisement
Startseite
Samstag, 26 September 2020
 
 
Unsere aktuelle Sendung am Dienstag, 14. April 2020, 20:04 Uhr PDF Drucken E-Mail

Und das sind die Themen der Sendung:

Für die Menschen – Der Live-Stream „Bei Euch“

Die Katholische Citykirche Wuppertal – sonst vor allem durch Aktionen im Öffentlichen Raum bekannt – bleibt auch in diesen Tagen ansprechbar und interaktiv. Seit einigen Tagen gibt es dafür ein erheblich ausgeweitetes Online-Angebot. So ist Pastoralreferent Dr. Werner Kleine unter dem Sendungsnamen „Bei Euch“ fast jeden Abend gegen 19 Uhr live on air: Es gibt einen Live-Stream auf Facebook, Twitter und Youtube! Reaktionen sind immer willkommen und werden stets beantwortet. Jana Turek berichtet. Hier ist die zentrale Adresse zu Weiterführendem: http://www.kck42.de/beieuch.

bei euch.jpg - 68.93 Kb dr. werner kleine 6 - kleiner.jpg - 514.55 Kb

Nutzt die technischen Möglichkeiten: Werner Kleine. Logo/Foto: Katholische Citykirche/Christoph Schönbach 

Für die Ohren – Ein legendäres Jazz-Album

Viele glaubten, dass die große Zeit des Jazz-Trompeters Mitte der 80er-Jahre bereits vorbei sei. Sie wurden enttäuscht: Mit „(You’re) under arrest“ legte Miles Davis ein Album auf der Höhe de Zeit vor. Die Platte ist ein forderndes Fusion-Jazz-Album, mit sehr gefälligen Momenten das – dem Titel nach - gut in diese Zeit passt. Dirk Domin stellt es vor.

davis - under arrest - front.jpg - 120.05 Kb davis - under arrest - back.jpg - 419.74 Kb

Hat mit "A Kind Of Blue" das berühmteste Jazz-Album aller Zeiten geschaffen: Miles Davis. Fotos: Verlag


Für den Magen - „Sacristains“
 

Man könnte das, was Andrea Mohr in der Küche so macht, auch als „christliches backen“ bezeichnen, so reich ist ihr Wissen um die Entstehung ihrer Rezepte. Fast alle sind kirchlichen Ursprungs und führen mitunter tief ins Mittelalter. Und nicht zuletzt - selbstgebackenes süßes Gebäck hilft am besten gegen den Corona-Frust. Johanna Risse hat mit der Food-Expertin gesprochen, die das passende Rezept für die Ferien parat hat. Das ganze Rezept zu den französischen Sacristains, den Küstern, das gibt es auf dem Rezepteblog von Andrea Mohr: www.thekitchenlioness.de.

sacristains 1.jpg - 746.20 Kb sacristains 2.jpg - 897.19 Kb

OMG - wie lecker! Guten Appetit! Fotos: Andrea Mohr 

Für die Lachmuskeln – Die Krisen-Comedy

Darf man in Zeiten von Corona über die Pandemie und deren mitunter skurrile Begleitumstände lachen? Ja, aber nur hinter vorgehaltener Hand. Da gibt es zum Beispiel Protagonisten, die waren der aktuellen Zeit weit voraus – sie haben quasi den Kern der künftigen Probleme hellseherisch und ohne es vielleicht wirklich zu ahnen – vorweggenommen. André Müller über Kunst und Kacke und Klo-Papier in Corona-Zeiten!

krisen-comedy.jpg - 433.73 Kb

Hoppla - nicht so laut lachen - in diesen Tagen...! Foto: André Müller

Für die Ärmsten – MISEREOR 2020

Auch und gerade in diesen Zeiten benötigt die MISEREOR-Aktion Gelder für die Ärmsten dieser Welt. Spenden für die caritative Arbeit von MISEREOR sind auch nach der Fastenzeit möglich: unter www.misereor.de sind die Kontaktdaten für die Überweisung zu finden. Es gibt aber auch die Möglichkeit etwas bar zu spenden, da die entsprechenden Kollekten in diesem Jahr ausfallen mussten – nämlich mittels Spendentütchen, die in der Basilika St. Laurentius ausliegen, und in den Briefkasten des Pfarrbüros geworfen werden können. Vielen Dank!

misereor 2020 - plakat.jpg - 119.81 Kb

Auch in diesem Jahr kommt jede noch so kleine Spende an!. Foto: Misereor

Die aktuellen „KiloWatt“-Pfarrnachrichten – zum Nachlesen:

Aktion in der Kirche St. Mariä Empfängnis: Seit Karsamstag steht dort eine Stellwand für Gebetsanliegen, Bitten, Grüße und Wünsche. Eintragungen erwünscht! // Für die Zeit der Kontaktsperren gibt es das christliches Glockengeläut und den islamischen Gebetsruf aus Solidarität für alle Gläubigen auch in Wuppertal. // Das Entlastungstelefon des "Lotsenpunkts" von St, Antonius bietet Unterstützung zur Nachbarschaftshilfe (Einkäufe von Lebensmitteln, Botengänge, Alltagshilfen), Vermittlung zu Fachdiensten oder Seelsorgegesprächen, erreichbar die ganze Woche von 10 bis 13 Uhr unter Telefon 0202-9746027. // EFL: Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Covid-19-Pandemie sind Beratungsgespräche bei der EFL in den Beratungsstellen leider nicht möglich. Sie werden stattdessen als Telefonberatung oder Videochat unter 0162-5869860 durchgeführt. Onlineberatungsangebot mit Mail, Chat, Videochat und Online-Paarberatung gibt es unter www.efl-wuppertal.de // Die Katholische Kirche in Wuppertal bietet besonders Angehörigen von Corona-Erkrankten und denen, die aufgrund der behördlichen Kontaktsperre ihre Lieben in Krankenhäusern und Alten-/Pflegeeinrichtungen nicht mehr besuchen dürfen, unter der Telefonnummer 0202- 43045715 die Möglichkeit zum Gespräch, täglich zwischen 8 und 20 Uhr.

Die „KiloWatt“-Playlist:

 
Bill Withers – Just the two of us
Santana & Everlast – Put your lights on
Josh Garrels – Benediction
Miles Davis – Time after Time
Cat Stevens – Moonshadow
Eurythmics – Sweet dreams
Carolin Kebekus feat. Ollie Banjo – Korrekter Gangster
Norah Jones & Anoushka Shankar - Traces of You 
ASA - Be my Man

Es moderiert Jana Turek.


Newsletter
Wenn Sie in Zukunft Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Katholische Bildungswerk Wuppertal und Kilowatt haben wollen und immer wissen wollen,
was wo in welcher Sendung läuft, tragen Sie sich in unserem Newsletter
ein.

Man liest sich.

Name
E-Mail
Anmelden
Abmelden