Advertisement
Startseite
Sonntag, 29 März 2020
 
 
Unsere aktuelle Sendung am Dienstag, 19. November 2019, 20:04 Uhr PDF Drucken E-Mail

Und das sind unsere Themen:

Gutes Recht – Der Schutz der Kinder

Die UN-Kinderrechtskonvention wird 30 Jahre alt. Zu diesem Anlass haben die Katholische Familienbildungsstätte, das Katholische Bildungswerk und einige Wuppertaler Kindertagesstätten eine Ausstellung auf die Beine gestellt. Darin kommen Kinder bildlich zu Wort. Sebastian Schulz hat sich die Ausstellung angeschaut.

kinderrechte 1.jpg - 292.34 Kb kinderrechte 3.jpg - 466.31 Kb

Annette Welter ist pädagogische Mitarbeiterin der FBS und verantwortet die Ausstellung.

Die Schau ist noch bis zum 22. November im katholischen Stadthaus an der Laurentiusstraße 7 in Elberfeld zu sehen. Mehr Infos zum Thema und zu Begleitveranstaltungen gibt es im aktuellen Programmheft der Familienbildungsstätte oder im Netz: www.fbs-wuppertal.de. Den Film dazu kann man sich hier anschauen: https://youtu.be/4MGOTD3jN8Y.

kinderrechte 4.jpg - 746.02 Kb

Über 150 Kinder haben mitgemacht. Fotos: Sebastian Schulz

Recht so – Die Bahnhofsmission

In der kalten Jahreszeit hat auch die Wuppertaler Bahnhofsmission in der Trägerschaft der Caritas und der Diakonie wieder Hochsaison. Damit sich diejenigen, die die Anlaufstelle regelmäßig nutzen, aufwärmen können, werden Sachspenden benötigt. Wer also mithelfen möchte, den Kaffee-, Tee- und Gebäckvorrat aufzufüllen, der kommt einfach vorbei – im Wuppertaler Hauptbahnhof. Dort ist die Mission an Gleis 1.

jacqueline rost.jpg - 240.14 Kb

Ist immer hilfsbereit: Mitarbeiterin Jacqueline Rost. Foto: Susanne Bossy

Unrecht – Die NS-Justiz

Im Foyer des Landgerichts Wuppertal ist die Ausstellung „Justiz und Nationalsozialismus“ eröffnet worden. Sie zeigt auf großformatigen Bildern und Texttafeln Beispiele für Entrechtung, Rechtsbeugung im Sinne der Staatsideologie und Willkürjustiz zwischen 1933 und 1945. Dirk Domin berichtet. Die Wanderausstellung ist noch bis zum 31. März 2020 zu sehen – jeweils Montag bis Freitag von 8:30 bis 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Schon am 27. November gibt es um 14 sowie um 16 Uhr die Möglichkeit, an einer Führung durch die Ausstellung teilzunehmen. Stephan Wilms, Leiter der Dokumentations- und Forschungsstelle „Justiz und Nationalsozialismus“ NRW, führt persönlich durch die Ausstellung im Foyer. Bitte vorher per E-Mail anmelden unter: .

ns-justiz 2.jpg - 344.60 Kb

Für Arnim Kolat, den Pressesprecher des Landgerichts, ein wichtiges Thema.

Weitere Informationen und Aktuelles gibt es online unter: www.lg-wuppertal.nrw.de. Und hier kann man den Flyer zur Ausstellung herunterladen: http://www.lg-wuppertal.nrw.de/behoerde/presse/pressmit/Pressemitteilung-23-2019-Veranstaltungsflyer-Wanderausstellung-Justiz-und-Nationalsozialismus.pdf. Noch ein Hinweis: Vor dem Betreten der Ausstellung wird – wie in Gerichtsgebäuden üblich – eine Personen- und Taschenkontrolle durchgeführt.

ns-justiz 4.jpg - 629.16 Kb ns-justiz 3.jpg - 673.26 Kb

Der richtige Ort für eine solche Ausstellung - ein Justizgebäude. Fotos: Dirk Domin

Die aktuellen „KiloWatt“-Pfarrnachrichten – zum Nachlesen:

„Der Glaube im Leben – Das Kirchenjahr und seine Feste“, in der Reihe „Glaubensinformation in Wuppertal“ der katholischen Citykirche, am 20 November, um 19.00 Uhr. im Katholischen Stadthaus am Laurentiusplatz. Es referiert Dr. Werner Kleine von der Katholischen Citykirche. Weitere Infos: www.katholische-citykirche-wuppertal.de. Eintritt frei. // Patin/Pate werden in Cronenberg, in der Gemeinde Hl. Ewalde: Kindern eine kleine Freude schenken mit einem kleinen Geschenk und einem Stern. Nähere Einzelheiten und Termine gibt es im Pfarrbüro ander Hauptstraße 96 und im Netz hier: http://www.hl-ewalde.de/aktuelles.htm. // Der diesjährige Weihnachtsmarkt der Gemeinde St. Hedwig auf dem Hahnerberg findet am kommenden Wochenende, dem 23. und 24. November statt - und zwar im Kindergarten der Gemeinde. // Die Kirchen bzw. kirchliche Organisationen sind in diesem Jahr wieder auf dem Barmer Weihnachtsmarkt vertreten. Die evangelische und katholische Gemeinde Barmen gestalten wir gemeinsam mit der ISG-Barmen, Kolping, KAB, Caritas und vielen anderen das Kirchenbüdchen. Herzliche Einladung, teilzunehmen, mitzugestalten oder einfach nur vor Ort zu sein: Kirchenbüdchen in der Zeit vom 25.11.-23.12.2019, täglich von 11.00-20.00 Uhr. // Am 20. November 2019 findet erneut das „Café Digital“ für alle Jung und Junggebliebenen statt. Bei Kaffee und Kuchen wird über Apps, Smartphone und Digitales gesprochen und Probleme gelöst. Alle Hilfen sind kostenlos. Das „Café Digital“ findet statt von 10.00-12.00 Uhr im Kolpingsaal, Bernhard-Letterhaus-Straße am Alten Markt. // Einen umfassenden Informationstag für Viertklässler und deren Eltern bietet die Erzbischöfliche St.-Anna-Schule in Elberfeld an. Dazu führt die Schule am Samstag, 23. November 2019, in der Zeit von 9.30 Uhr und 13.30 Uhr ein ausführliches Informationsprogramm für Kinder und Eltern durch. // Eine Gruppe Senioren aus den Gemeinden St. Joseph und St. Christophorus plant für die 2. Augusthälfte 2020 eine zwölftägige Busreise in den Harz. Es gibt noch freie Plätze. Weitere Informationen gibt das Pfarrbüro St. Joseph in Ronsdorf. // Pfarrer Bernhard Strunk wird 60 Jahre alt. Seinen Geburtstag feiert der Elberfelder Pfarrer mit einer Vesper am Christkönigssonntag am 24. November um 17.30 Uhr in der Kirche St. Suitbertus. Anschließend wird im Pfarrsaal weiter gefeiert. Pfarrer Strunk möchte keine Geschenke bekommen, stellt allerdings ein Sparschwein auf, zugunsten der Adventure Tour der Pfarrjugend.

bernhard strunk.jpg - 62.96 Kb

Pfarrvikar Bernhard Strunk "nullt" zum sechsten Mal. Foto: Eduard Urssu

// Der Kirchenchor St. Remigius, Sonnborn, feiert Jubiläum: 140 Jahr gibt es ihn. Dazu zelebriert Weihbischof Dr. Schwaderlapp am 24.11., 9.30 Uhr, eine Messe, an der musikalisch alle Chöre des Seelsorgebereichs beteiligt sind. Anschließend wird im Pfarrheim weiter gefeiert.

Die „KiloWatt“-Playlist:


Mark Forster - Sowieso
Sting - Englishman in New York
Nico Santos - Unforgettable
Bangles - Eternal Flame
Gerry Rafferty - Baker Street
Wise Guys - Hamlet
Take That - Back for good
Ace of Base - Life is a flower
ZAZ - Prends garde á ta langue
Madness - Our House

Es moderiert Uli Keip.


Newsletter
Wenn Sie in Zukunft Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Katholische Bildungswerk Wuppertal und Kilowatt haben wollen und immer wissen wollen,
was wo in welcher Sendung läuft, tragen Sie sich in unserem Newsletter
ein.

Man liest sich.

Name
E-Mail
Anmelden
Abmelden