Advertisement
Startseite
Freitag, 20 September 2019
 
 
Unsere aktuelle Sendung am Dienstag, 05. März 2019, 20:04 Uhr PDF Drucken E-Mail

Und das sind die Themen der Sendung:

Öffentlich und individuell - Das „AutoFasten“ 

Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. In Wuppertal erstmals auf eine ganz spezielle Art und Weise: das Erzbistum Köln hat Wuppertal als Ort für das 40-tägige Autofasten auserkoren. Das Ziel der mehrstufig und nachhaltig angelegten Aktion - mehr Lebensqualität in der Stadt. Wuppertal soll befristet aussteigen - und umsteigen. Damit das leichter fällt, erhalten die ersten 40 Teilnehmenden von den WSW für zwei Monate ein Ticket2000 geschenkt! André Müller berichtet. Details zum ganzen Projekt auf www.autofasten-wuppertal.de.

birkenstock-kurth-azpodien.jpg - 651.58 Kb

(v.l.) R.Birkenstock (WSW), Dr. B.Kurth (Kath.Kirche) u. Dr. U.Azpodien (FNWK). Foto: André Müller

Melodisch und melancholisch – Annalena macht Musik 

Auf eine ganz besondere Art und Weise schreibt Annalena Lansen Songs und verarbeitet darin ihre Geschichten. Torsten Nixdorf hat die gebürtige Ratingerin und Wahl-Wuppertalerin besucht und mit ihr über ihre Musik und mehr gesprochen. Diese ist bald auf allen gängigen Streamingdiensten verfügbar. Und schon zu hören bei „KiloWatt“ und auf www.soundcloud.com/annalenalansen.

annalena lansen.jpg - 187.08 Kb

Songwriting ist die große Leidenschaft der Studentin. Fotos: TN/AL/AM 

International und evangelisch – Die „IEG“

Wuppertal ist mit einem Ausländeranteil von fast 20 Prozent eine sehr bunte Stadt. Viele verschiedene Kulturen setzen viel in Bewegung. Darauf hat die evangelische Kirche nun reagiert und die IEG ins Leben gerufen, die Internationale Evangelische Gemeinschaft. Elena Daj berichtet über das erste Treffen und die künftigen Vorhaben. Weitere Infos auf www.evangelisch-wuppertal.de. Direkten Kontakt zum Chor in der Varresbecker Straße 26 gibt es per E-Mail: .

ieg wuppertal.jpg - 221.16 Kb

Eine Welt und eine lebenswerte Zukunft für alle! Die ev. Christen hatten eingeladen. Foto: EKK

Neu und alt – Gemeinden in Wuppertal 

„Migration ist eine Chance für unsere Gesellschaft und für unsere Gemeinden, die wir nicht verschlafen dürfen“, sagt Stadtdechant Dr. Bruno Kurth. Dies klingt nach einer wichtigen Herzensangelegenheit und aus diesem Grunde wurde auch das Projekt „Neue und alte Gemeinde“ ins Leben gerufen. Und am Samstag, dem 09. März, gibt es eine Veranstaltung dazu. Gedacht ist diese als eine Art Standortbestimmung - von 9:00 bis 14:00h, im Katholischen Stadthaus an der Laurentiusstraße 7. Der Eintritt ist frei.

fluechtlinge 3.jpg - 1.02 Mb

2015: Flüchtlinge am Küllenhahn. Foto: Eduard Urssu

Die aktuellen „KiloWatt“-Pfarrnachrichten – zum Nachlesen:

Am 06. März ist Aschermittwoch. Für Karnevalisten ist dann „alles vorbei“, aber im Christentum beginnt dann erst die 40-tägige Fastenzeit. Die Katholische Citykirche Wuppertal möchte auf eine alte Tradition aufmerksam machen: das Aschenkreuz. Entweder Asche auf das Haupt des Gläubigen streuen oder ein Aschenkreuz auf der Stirn. Das Kreuz erinnert an die Vergänglichkeit und ist ein Zeichen für Demut. Ausgeteilt wird es morgen ab 12 Uhr am Berliner Plätzchen in Oberbarmen, von Pastoralreferent Dr. Werner Kleine. // Die Katholische Citykirche Wuppertal ist immer am 1. Mittwoch im Monat „ansprechBAR“ – also am 06. März: Dr. Werner Kleine ist bereit für Gespräche über Gott und die Welt. Ort ist das „Kaffee Engel“ am Laurentiusplatz, ab 13 Uhr 30. // Am Wochenende, 09./10. März ist in St. Antonius ein Bücherflohmarkt. Am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr, im Pfarrzentrum. Spenden in Form von Büchern, Spielen, CDs und DVDs werden gerne entgegengenommen. // Für die Orgel in St. Suitbertus gibt es erneut ein Benefizkonzert: am Sonntag, dem 10. März, um 18 Uhr. Das Mettmanner Frauen-Vokalensemble „voix femme“ ist dann zu hören – mit Chorwerken aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Der Erlös kommt natürlich der Orgel zugute!

Die „KiloWatt“-Playlist: 


James Blake – Mile high
Paul Kuhn – Almost the Blues
Roxette – Sleeping in my car
Annalena Lansen – City sounds
Paul McCartney – No other baby
Briskeby – Propaganda
Oum Shatt – Madame O.
Oasis – Turn up the sun
The Cure – A Forest

Es moderiert Dirk Domin.

 
 
Newsletter
Wenn Sie in Zukunft Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Katholische Bildungswerk Wuppertal und Kilowatt haben wollen und immer wissen wollen,
was wo in welcher Sendung läuft, tragen Sie sich in unserem Newsletter
ein.

Man liest sich.

Name
E-Mail
Anmelden
Abmelden