Advertisement
Startseite
Dienstag, 18 Juni 2019
 
 
Unsere aktuelle Sendung am Dienstag, 04. Dezember 2018, 20:04 Uhr PDF Drucken E-Mail

Und das sind die Themen der Sendung:

Verschwörung – Die Welt von heute?

Der skandinavische Autor Stieg Larsson hat sich bereits überaus erfolgreich in Buch- wie in Film-Form mit Verblendung, Verdammnis und Vergebung beschäftigt. Nun folgt: Verschwörung. Die Hackerin Lisbeth Salander und der Journalist Mikael Blomkvist finden sich in einem Netz von Spionen, Cyberkriminellen und korrupten Regierungsbeamten wieder. Aktuell läuft der Film täglich im Cinemaxx. Ob sich der Weg an die Kluse lohnt, verrät Kino-Experte Raphael Lepenies. Weitere Infos: www.cinemaxx.de

die verschwoerung - plakat.jpg - 44.00 Kb die verschwoerung - szene.jpg - 24.46 Kb

Im Spinnennetz! Fotos: Verleih

Sprachspiel – Wortklang im Klangraum 

Christian Morgensterns „Galgenlieder“ sind ein Musterbeispiel für deutschsprachige Wortakrobatik. Genau deshalb haben sich Olaf Reitz und Karola Pasquay mit diesen Liedern beschäftigt – in Sprach- und in Klang-Form. Brigitta Hildebrand hat die beiden getroffen. Am Mittwoch, dem 05.12., wird ihre daraus entstandene CD ab 19 Uhr im Kunstkomplex an der Hofaue vorgestellt. Der Eintritt ist frei. Die CD ist natürlich an diesem Abend vor Ort erhältlich oder sonst über das zuständige Plattenlabel: www.valve-records.de

morgenstern live.jpg - 299.83 Kb morgenstern live-instrumente.jpg - 290.07 Kb

Im klugen klaren Klangrausch: "Mein Bruder macht beim Tonfilm die Geräusche." Fotos: Reitz

Adventsfragen – Der Kardinal persönlich 

Der Kölner Erzbischof Kardinal Rainer Maria Woelki hat sich Zeit für die Pfadfinderinnen Anastasia und Finja genommen, um ihnen die Fragen zu beantworten, die den beiden elfjährigen Mädchen auf den Nägeln brennen: ob er einen Adventskranz hat, was sein schönstes Weihnachtsgeschenk war und noch einiges mehr. Ein Beitrag von André Müller. 

rainer maria woelki i.jpg - 45.43 Kb

Fragen an den 95. Erzbischof von Köln. Foto: domradio

Trommelschule - Got Rhythm 

Kommunale Musikschulen bieten meist nur klassischen Unterricht an. In Ausnahmen gibt es auch Jazz und Rock. Für alles weitere sind private Musikschulen zuständig. Andreas Weise hat eine private Alternative besucht: die lateinamerikanische Pentaton-Percussionschule. Kursangebote und Live-Auftritte im Detail auf: www.pentaton.de

pentaton-header.jpg - 67.44 Kb

Trommeln macht Spaß - vor allem in Gemeinschaft! Foto: Pentaton

Außerdem Neuigkeiten und Termine aus den Wuppertaler Pfarrgemeinden – zum Nechlesen: 

Die Katholische Citykirche Wuppertal ist immer am 1. Mittwoch im Monat „ansprechBAR“. Dr. Werner Kleine ist bereit für Gespräche über Gott und die Welt. Im Café Engel am Laurentiusplatz, 05.12., ab 13 Uhr // Ebenfalls 05.12.: eine kleine Adventsfeier im Pfarrsaal von St. Antonius. Ab 15 Uhr, mit Liedern und Geschichten. Veranstaltet vom Mittwochstreff für Senioren. // Und am 05.12. startet auch der 10. Wuppertaler Nikolauszug. Beginn ist um 17 Uhr im Deweerthschen Garten. Gegen 17 Uhr 45 verteilt der Nikolaus Süßigkeiten vor der Graffiti-Krippe auf dem Laurentiusplatz. Natürlich werden auch Adventslieder gesungen. // Im „Plätzchen“ ist Advent: Das Berliner Plätzchen, Berliner Str. 173, veranstaltet Kinderadventsstunden. Basteln, Spielen, Kakao trinken, Adventslieder singen. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich. An allen Advents-Samstagen immer ab 10 Uhr. Der nächste Termin ist also der 08. Dezember. // Die Gemeinde St. Marien am Ostersbaum feiert am Samstag, 08.12., ihr Patrozinium, also die Schutzherrschaft eines Patrons. Um 18 Uhr mit einer Heiligen Messe. Im Anschluss gibt es Glühwein und Plätzchen.

Die „KiloWatt“-Playlist:


The Police – Every breathe you take
4 non-Blondes – What´s up?
Beady Eye – Flick of the finger
Mark Knopfler – Postcards from Paraguay
Louis Armstrong – We have all the time in the world
Jazzanova feat. Ben Westbeech – Summer keeps passing me by
REM – The one I love
Can – She brings the rain
Tanita Tikaram – Twist in my sobriety

Es moderiert Dirk Domin.


Newsletter
Wenn Sie in Zukunft Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Katholische Bildungswerk Wuppertal und Kilowatt haben wollen und immer wissen wollen,
was wo in welcher Sendung läuft, tragen Sie sich in unserem Newsletter
ein.

Man liest sich.

Name
E-Mail
Anmelden
Abmelden